News reader

Steven Behn schafft den Sprung in die Nationalmannschaft

(Kommentare: 0)

Steven Behn (19)

Das Team für die Europameisterschaften Poomsae steht fest und im Mixed Teamwettbewerb Freestyle Poomsae startet Steven Behn (19) vom Taekwondo-Team Fuhlsbüttel.

 

Die Europameisterschaften Poomsae finden vom 26. bis 28. Juni 2015 in Belgrad/Serbien statt. Seit Wochen trainieren die Freestyle-Athleten des Nationalkaders in der Nähe von Hannover und bereiten sich hier unter optimalen Bedingungen auf die Europameisterschaften vor. Am Pfingst-Wochenende platzierte sich das Team vor der internationalen Konkurrenz auf dem 1. Platz im Rahmen German Open Poomsae in der Margon-Arena in Dresden. Der Vorstand der Hamburgischen Taekwondo Union freut sich für die Nominierung von Steven und wünscht der Deutschen Nationalmannschaft Poomsae viel Erfolg in Serbien.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.

Nach oben