News reader

Spendenaktion für bedürftige Kinder und Jugendliche in Honduras

von Minette Strand (Kommentare: 0)

Bereits vor einigen Wochen hatte sich die Acción Humana an unseren Landesverband gewendet und um Spenden für ihre Taekwondogruppe in einem großen Kinderheim in Honduras gebeten, damit die Kinder in Zukunft mit Doboks trainieren und an Wettkämpfen teilnehmen können. Diese Anfrage wurde an alle Mitgliedsvereine weitergeleitet und die Ressorts Poomsae und Breitensport haben eine große Spendenaktion auf die Beine gestellt. In den jeweiligen Vereinen wurden Spenden gesammelt und gemeinsam der der Organisation übergeben, sodass unser Taekwondo-Material jetzt nach Honduras 🇭🇳  geht und die dort bedürftige Kinder aus dem Kinderdorf nun endlich mit Dobok und Gürtel ihre Leidenschaft zum Taekwondo verfolgen können. Eine tolle Aktion, die wir sehr gerne unterstützen!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.