Bundesranglistenturnier Poomsae in Hameln

04.04.2017 18:38 von André Neumann

Erfolgreiches Bundesranglistenturnier Technik in Hameln. Am 01.April 2017 konnten wir mit dem TUH-Landeskader einen erfolgreichen Start mit unserem neuen Sponsor Daedo einläuten. Folgende Ergebnisse konnten unsere Kadersportler für sich erreichen:

1.Platz Karen, Kathrin, Brigitte (Team weiblich)

1.Platz Franziska und Steven (Paar)

1.Platz Karen und Michael (Paar)

1.Platz Steven (Team Freestyle)

1.Platz Heino (Para-Einzel)

2.Platz Mercan (Team weiblich)

3.Platz Leyla (Einzel weiblich)

3.Platz Karen (Einzel weiblich)

Trotz hervorragenden Leistungen hat es für Felicia, Nam Phong, Kenan und Anthony leider nicht für eine Medaille gereicht. Wir sind uns aber alle sicher, dass es bald dazu kommen wird.
 
Der gesamte TUH-Vorstand möchte sich bei allen Sportlern für ihren Einsatz bedanken und einen ganz besonderen Dank möchten wir an unserem neuen Sponsor Daedo für das Vertrauen in unsere Verbandsarbeit aussprechen.
 
Matthias Behn / André Neumann

 

Zurück

Aktuelles

18.01.2018 12:58

DTU-Sichtungslehrgang Nord Zweikampf

Am 16.12.2017 fand in Hamburg ein DTU-Sichtungslehrgang NORD für den Zweikampfbereich statt. Diese Maßnahme wurde bei der DTU-Zweikampfkonferenz im Mai 2017 angeregt und noch in diesem Jahr umgesetzt. Die sportliche Leitung von Seiten der DTU hatte Disziplinbundestrainer, Boris Winkler und die Ausrichtung übernahm der Vizepräsident der TUH, Ümit Kalkan (uk-sportive - SC Europa 92).
 

Weiterlesen …