DTU-Bundesbreitensportlehrgang in Bad Münder

10.06.2017, 10:00–17:30

Bundesbreitensportlehrgang am 10. Juni 2017 in Bad Münder. Lernen von den Besten in den Bereichen:

Veranstalter: Deutsche Taekwondo Union e.V.

    Wettkampf
    Taktiktraining
    Poomsae
    Grundschule
    Freestyle
    Selbstverteidigung
    Neurobic®
    Weiterbildungsprogramm für Trainer (u. a. Schulsportkonzept)
    Spezielle Trainingseinheiten für Kinder


Als Referent sind dabei:

    Kai Müller
    Michael Bußmann
    Shajan Shepanlou
    Alfred Gehlen
    Christian Senft
    Pascal Otto
    Hans Vogel
    Mike Paustian
    Carina Hergesell


Zeitplan:
Datum: 10.06.2017
ab 9:30 Uhr Anreise
ca. 10:00 Uhr Beginn
ca. 17:30 Uhr Ende


Veranstaltungsort:
Sporthalle KGS Bad Münder
Bahnhofstraße 50
31848 Bad Münder

Lizenzverlängerung: Verlängerung  der Trainer  C- und  B-Lizenz sowie der Trainer - A-Lizenz,  möglich...


Verantwortlich: Christian Senft, Bundesbildungsreferent DTU

Meldeschluss: 01. Juni 2016

 

Ort: Bahnhofstraße 50, 31848 Bad Münder am Deister, Deutschland

Zurück

Aktuelles

18.01.2018 12:58

DTU-Sichtungslehrgang Nord Zweikampf

Am 16.12.2017 fand in Hamburg ein DTU-Sichtungslehrgang NORD für den Zweikampfbereich statt. Diese Maßnahme wurde bei der DTU-Zweikampfkonferenz im Mai 2017 angeregt und noch in diesem Jahr umgesetzt. Die sportliche Leitung von Seiten der DTU hatte Disziplinbundestrainer, Boris Winkler und die Ausrichtung übernahm der Vizepräsident der TUH, Ümit Kalkan (uk-sportive - SC Europa 92).
 

Weiterlesen …